Massagekissen © depositphotos.com

Shiatsu Massagekissen

Shiatsu Massagekissen: Ratgeber – Kaufberatung – Vergleich (2022)

Willkommen beim Kaufratgeber für Massagekissen mit Shiatsu Massage! Verspannungen und Kopfschmerzen begleiten zahlreiche Menschen durch ihren Alltag. Besonders betroffen davon ist der Schulter- und Nackenbereich. Sport und der regelmäßige Gang zum Masseur können dabei helfen, diese Probleme in den Griff zu bekommen. Allerdings fehlen oftmals das Geld oder die Zeit, um beides zu bewerkstelligen. Ein Shiatsu Massagekissen kann dazu beitragen, die unerwünschten und schmerzhaften Verspannungen zu Hause zu lösen.

Das Wichtigste in Kürze

  • Die Massagekissen sind für die Behandlung von Rücken und Nacken ideal
  • Mit Shiatsu Massage wird es zu einem Shiatsu-Rückenmassagegerät oder zu einem Shiatsu-Nackenmassagegerät
  • Die Shiatsu Massage wird durch tiefknetende Massage-Knotenpunkte realisiert
  • Zuschaltbare Wärme intensiviert den Entspannungseffekt
  • Sie gehören zu den kleineren und sehr handlichen elektrischen Massageräten

Massagekissen mit Shiatsu Massagen Vergleich

Beliebte Geräte für jedes Budget im Tabellen-Vergleich:

RENPHO Massagekissen mit Wärmefunktion, Shiatsu Massagegerät mit 3 Geschwindigkeiten für Nacken...*
Beurer MG 135 Shiatsu-Massagekissen mit Wärmefunktion, 4 Massageköpfe, Abschaltautomatik,...*
Beurer MG 147 Massagekissen, Rücken-Nacken-Massagegerät, Wärmefunktion, mit Handschalter, 4...*
Krafty Massagekissen mit Wärmefunktion Donnerberg München Rückenmassagegerät für Shiatsu und...*
RENPHO Massagekissen mit Wärmefunktion, Shiatsu Massagegerät mit 3 Geschwindigkeiten für Nacken...*
Beurer MG 135 Shiatsu-Massagekissen mit Wärmefunktion, 4 Massageköpfe, Abschaltautomatik,...*
Beurer MG 147 Massagekissen, Rücken-Nacken-Massagegerät, Wärmefunktion, mit Handschalter, 4...*
Krafty Massagekissen mit Wärmefunktion Donnerberg München Rückenmassagegerät für Shiatsu und...*
Mit Wärmefunktion
Mit Wärmefunktion
Mit Licht- und Wärmefunktion
Mit Infrarotwärme
3 Geschwindigkeiten
Waschbarer Bezug
Atmungsaktive Bezug aus Mesh
TÜV auf elektromagnetische Verträglichkeit geprüft
33,14 EUR
53,00 EUR
59,82 EUR
139,00 EUR
-
RENPHO Massagekissen mit Wärmefunktion, Shiatsu Massagegerät mit 3 Geschwindigkeiten für Nacken...*
RENPHO Massagekissen mit Wärmefunktion, Shiatsu Massagegerät mit 3 Geschwindigkeiten für Nacken...*
Mit Wärmefunktion
3 Geschwindigkeiten
33,14 EUR
Beurer MG 135 Shiatsu-Massagekissen mit Wärmefunktion, 4 Massageköpfe, Abschaltautomatik,...*
Beurer MG 135 Shiatsu-Massagekissen mit Wärmefunktion, 4 Massageköpfe, Abschaltautomatik,...*
Mit Wärmefunktion
Waschbarer Bezug
53,00 EUR
-
Beurer MG 147 Massagekissen, Rücken-Nacken-Massagegerät, Wärmefunktion, mit Handschalter, 4...*
Beurer MG 147 Massagekissen, Rücken-Nacken-Massagegerät, Wärmefunktion, mit Handschalter, 4...*
Mit Licht- und Wärmefunktion
Atmungsaktive Bezug aus Mesh
59,82 EUR
Krafty Massagekissen mit Wärmefunktion Donnerberg München Rückenmassagegerät für Shiatsu und...*
Krafty Massagekissen mit Wärmefunktion Donnerberg München Rückenmassagegerät für Shiatsu und...*
Mit Infrarotwärme
TÜV auf elektromagnetische Verträglichkeit geprüft
139,00 EUR

Aktualisierung am 25.09.2022 / Affiliate Links* / Bilder* von der Amazon API / Platzierung nach Amazonverkaufsrang / Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand

TOP 3 – Bestseller: Beliebte Shiatsu Massagekissen (09/2022)

Die Auswahl der Bestseller stellt eine gute Basis für eine Kaufentscheidung dar. Diese aufgeführten Produkte wurden oft gekauft und viele von denen von Käufern mit oft positiven Bewertungen rezensiert.

% SaleTipp Nr. 1
RENPHO Massagekissen mit Wärmefunktion, Shiatsu Massagegerät mit 3 Geschwindigkeiten für Nacken...*
  • 【Shiatsu Rücken-Nacken-Massagekissen】- Das Shiatsu Massagegerät ahmt die Druck- und Knetbewegungen mit Hilfe von vier rotierenden Massageköpfen nach und sorgt so für ein reales...
  • 【Einstellbare 3 Geschwindigkeit & Auswählbare Massagerichtung】- Mit 3 auswählbaren Geschwindigkeiten kann die Intensität der Massage individuell angepasst werden. Ältere und empfindlichere...
  • 【Beheizbares Massagekissen mit kompaktem Design】- Durch seine kompakte und handliche Größe ist das Massagekissen optimal für Büro und unterwegs. Durch das elastische Band können Sie das...
  • 【Benutzen Sie Massagegerät Immer und überall】- Rückenmassagegerät einfach zu tragen und zu bedienen, Verwenden Sie es immer und überall. Die lange Kabellänge garantiert extra Raum und...
  • 【Qualität und Zuverlässigkeit】- Unser Nackenmassagegerät mit Wärme besteht aus hochwertigen und langlebigen Materialien für den Langzeitgebrauch. Bitte zögern Sie nicht, uns aus irgendeinem...
Tipp Nr. 2
Massagekissen Shiatsu Massagegerät mit 3D-rotierenden Massageköpfen und Infrarot Wärmefunktion...*
  • 【Shiatsu-Massagekissen】 Die ziemlich flachen Shiatsu-Massageknoten bieten eine komfortable Massage für Ihren Hals, die Hals, die Hinterbeine, den Fuß usw., bieten Ihnen ein tiefes Kneten und ein...
  • 【Beruhigende Heizfunktion】 Diese Nackenmassage mit Wärme warm. Die maximale Temperatur ist auf 40 Grad Celsius begrenzt und kann optional ausgeschaltet werden.
  • 【Bidirektionale Massage】 Die Massagerichtungen ändern sich automatisch alle 60 Sekunden, wodurch Sie eine umfassende Massage erhalten.
  • 【Humanisiertes Design】 Ergonomische und kompakte Form passt perfekt hinter den Nacken und ist mit einer automatischen Abschaltung innerhalb von 20 Minuten bei Übermassage ausgestattet.
  • 【Klassischer weicher Samtbezug】 Der hochwertige Samtbezug anstelle des normalen PU-Bezugs bietet Ihnen ein angenehmes und warmes Gefühl.
% SaleTipp Nr. 3
Wellax - Massagekissen mit Wärmefunktion & 360° Drehung - Shiatsu Nackenmassagegerät mit 3...*
  • ✅ 𝐄𝐑𝐇𝐎𝐋𝐒𝐀𝐌𝐄 𝐒𝐄𝐋𝐁𝐒𝐓𝐌𝐀𝐒𝐒𝐀𝐆𝐄 - Das Massagekissen Rücken unterstützt bei der effektiven Selbstmassage durch simulierte 360° Druck-...
  • ✅ 𝐄𝐈𝐍𝐒𝐓𝐄𝐋𝐋𝐁𝐀𝐑𝐄 𝐆𝐄𝐒𝐂𝐇𝐖𝐈𝐍𝐃𝐈𝐆𝐊𝐄𝐈𝐓 - Die 3 einstellbaren Geschwindigkeiten bieten eine wohltuende Massage mit...
  • ✅ 𝐖𝐎𝐇𝐋𝐓𝐔𝐄𝐍𝐃𝐄 𝐇𝐄𝐈𝐙𝐅𝐔𝐍𝐊𝐓𝐈𝐎𝐍 - Unser Nackenmassagekissen mit Wärme bis 42°C kann an einer Stuhllehne befestigt werden. Für größere...
  • ✅ 𝐄𝐍𝐓𝐒𝐏𝐀𝐍𝐍𝐔𝐍𝐆 𝐅Ü𝐑 𝐔𝐍𝐓𝐄𝐑𝐖𝐄𝐆𝐒 - Das Schultermassage Gerät aus PU Leder kann über eine herkömmliche Steckdose oder mit einem 12V...
  • ✅ 𝐖𝐄𝐋𝐋𝐀𝐗 𝐐𝐔𝐀𝐋𝐈𝐓Ä𝐓 - Wir möchten dir die Entscheidung so einfach wie möglich machen: Solltest du mit dem Kauf von unserem Nackenmassagegerät mit Wärme...

Aktualisierung am 25.09.2022 / Affiliate Links* / Bilder* von der Amazon API / Platzierung nach Amazonverkaufsrang / Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand

TOP 6 – Gefragte und zugleich günstige Shiatsu Massagekissen (09/2022)

Preiswerte und günstige Massagegeräte sind immer gefragt. Unter den beliebten Modellen finden sich einige Produkte zum kleinen Preis. Die aktuellen Bestseller sind hier nach Preis aufsteigend sortiert, so dass die mit einem niedrigen Preis schnell zu finden sind.

Tipp Nr. 1 Massagekissen, Nacken Massagegeräte mit Wärmefunktion, Shiatsu 3D-rotierenden Nackenmassagegerät...
Tipp Nr. 2 Rückenmassagegerät, Nackenmassagegerät mit Wärme, Massagekissen Geschenke für Männer & Frauen,...
Tipp Nr. 3 medisana MC 200 Shiatsu-Massagekissen mit Wärmefunktion, 4 rotierende Massageköpfe,...
% SaleTipp Nr. 4 Wellax - Massagekissen mit Wärmefunktion & 360° Drehung - Shiatsu Nackenmassagegerät mit 3...
% SaleTipp Nr. 5 RENPHO Massagekissen mit Wärmefunktion, Shiatsu Massagegerät mit 3 Geschwindigkeiten für Nacken...
Tipp Nr. 6 Shiatsu Massagegerät, Elektrischen Nackenmassagegerät mit 8 Knoten, 15-Minuten Timer & 3...

Aktualisierung am 25.09.2022 / Affiliate Links* / Bilder* von der Amazon API / Platzierung nach Amazonverkaufsrang / Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand

TOP 3 – Neuheiten: brandneue, aktuelle Massagegeräte mit Shiatsu (09/2022)

Ständig kommen neue Produkte auf den Markt. Um keines zu verpassen, haben wir hier drei von diesen Neuheiten aufgelistet.

Aktualisierung am 26.09.2022 / Affiliate Links* / Bilder* von der Amazon API / Platzierung nach Amazonverkaufsrang / Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand

Warum lohnt sich ein gutes Shiatsu Massagekissen?

Die meisten Menschen kennen das Phänomen: Während man sich am Morgen noch vorgenommen hat, aufrecht vor dem PC zu sitzen, ist dieser Vorsatz schnell in Vergessenheit geraten. Stattdessen rutscht man bereits nach wenigen Minuten in eine bequeme, wenn auch ungesunde Haltung ab und verbringt so die nächsten Arbeitsstunden. Wer keinen Ausgleich schaffen kann, wird über kurz oder lang ein unangenehmes Ziehen im Schulter- und Nackenbereich wahrnehmen. Ein Grund mehr, eine schonende Haltung einzunehmen. Allerdings trägt diese oftmals dazu bei, dass die Verspannungen immer schlimmer werden. Irgendwann sind sie so unangenehm, dass man über eine Lösung nachdenkt. In einem solchen Fall könnte ein Shiatsu Massagekissen weiterhelfen. Wichtig dabei: Obwohl das Kissen eigentlich auf den Schulter- und Nackenbereich ausgelegt ist, kann es grundsätzlich für die meisten Körperregionen verwendet werden. Die eingesetzte Massagetechnik kann dabei helfen, bestehende Verspannungen zu lösen. So können sich die Muskeln entspannen, während man selbst die wohltuende Massage genießt – und das ganz ohne das Haus zu verlassen.

Checkliste für den Shiatsu Massagekissen Kauf

  • Kabel oder Kabellos: Je nach Ort, an dem Sie das Gerät einsetzen möchten, kann ein Akku-Betrieb oder ein Betrieb über Kabel den Unterschied machen. Die modernen Akku-Massagegeräte sind oft mit Lithium-Ionen-Akku ausgestattet, die sehr lange Energie abgeben und schnell laden.
  • Wie viele rotierende Massageköpfe hat das Produkt? Für eine effektive Massage über eine größere Körperfläche braucht es eine hohe Anzahl von Massageköpfe. Übliche Massagekissen erfügen zum Beispiel über 4 Massageköpfe. Diese Köpfe sorgen für eine 3D-Massage.
  • Wie viele Geschwindigkeitsstufen und Intensitätsstufen sind möglich? Da jeder Mensch ein unterschiedliches Wohlfühlempfinden hat, macht es Sinn, dass mehrere Geschwindigkeitsstufen und Intensitätsstufen zur  Auswahl stehen.
  • Sicherheit wird durch einen integrierte Druck- und Überhitzungsschutz gewährleistet.
  • Haben die Massagegeräte eine Wärmefunktion? Eine Wärmefunktion kann gerade an kühlen Tagen eine Wohltat sein. Der Entspannungseffekt wird durch eine erhöhte Blutzirkulation verstärkt. Das Aufheizen sollte schnell gehen. Oft handelt es sich bei der Wärmezufuhr um eine Infrarotwärme.
  • Massagearten: Die Produkte bieten oft eine Vielzahl von Massagearten, darunter die Shiatsu-, Knet- und Rollmassage.
  • Massagezeit: Die Standardzeit für eine Massageeinheit beträgt bei den meisten Geräten 15 Minuten.
  • Ist ein Autoadapter enthalten? Dies ist nur interessant, wenn Sie die Massage auch im Auto genießen möchten.
  • Liegt ein Benutzerhandbuch im Lieferumfang bei?
  • Gab es eine Qualitätsprüfung oder Zertifikate? Da es sich hierbei um elektrische Geräte handelt, sind EU Standards verpflichtend. Besser noch sind Zertifkate vom TÜV.
  • Schadstofffreie Materialien und hochwertiger Kunststoff ohne schädliche Weichmacher sind gerade für Produkte, die körpernah angewendet werden, wichtig. Bei Stoffen sind atmungsaktive Materialien, wie Mesh, atmungsaktives Nylongewebe, zu empfehlen.
  • Abnehmbarer Kissenbezug: Es gibt Modelle, die über einen abnehmbaren und bei 30°C waschbaren Kissenbezug verfügen.
  • Das Gewicht ist für ein solches Gerät wichtig. Das Produkt sollte nicht zu schwer sein, damit sich die Muskeln entspannen können.
  • Hersteller: Gerade bei Geräten aus dem Gesundheitbereich für eine körperliche Anwendung sollte auf einen bekannte Hersteller gesetzt werden. Produkte “Made in Germany” werden empfohlen.
  • Preis: Die Anschaffung eines Massagekissen ist im Verhältnis zu anderen Massagegeräten noch günstig. Hochwertige Massagekissen gibt es um die 30 Euro aufwärts. Günstige Massagesissen sind ab 20 Euro zu haben, hier muss aber genau geschaut werden, ob diese die Qualitätsanforderungen entsprechen. Teure Massagekissen können um die 100 Euro kosten.

Die Anwendung – was man bedenken sollte

Shiatsu ist eine besondere Form der Druckmassage, die aus Asien stammt. Sie wurde in Japan entwickelt und basiert auf die Lehren der Traditionellen Chinesischen Medizin. Diese geht von Energieleitbahnen (Meridiansystem) im menschlichen Körper aus. Durch die Behandlung sollen hier Stauungen und Blockaden gelöst werden. Die Shiatsu Massage wird mit dem ganzen Körper des Therapeuten durchgeführt, nicht nur mit den Händen, sondern auch mit den Ellenbogen und den Knien durchgeführt. Durch die Behandlung soll die Energie im Körper, laut der chinesischen Lehre, wieder zu fließen gebracht werden und Körper und Geist wollen wieder miteinander in Einklang kommen. Ein Shiatsu Massagekissen kann diese Massage kopieren. Auch wenn die Kissen natürlich nicht zu 100 Prozent an eine gewöhnliche Massage herankommen, wirken sie dennoch sehr ähnlich. Die Anwendung ist denkbar einfach. Das Shiatsu Massagekissen wird hierfür einfach an der betroffenen Stelle platziert und die Muskulatur wird durchgeknetet. Durch unterschiedliche Stufen kann die Stärke reguliert werden. So kann man sich beispielsweise für eine starke oder auch eine weniger starke Massage entscheiden. Ein Massagekissen sorgt für eine tiefe Entspannung und lockert die Muskulatur.

Helfen könnte das beliebte Kissen laut der TCM Lehre unter anderem bei:

  • Energetische Blockaden und Stauungen in den Energieleitbahnen
  • Muskelschmerzen
  • Muskelverpannungen
  • Schlafstörungen
  • Spannungskopfschmerzen
  • Stress
  • Stimulierung der Selbstregulierungskräfte

Menschen mit Vorerkrankungen fragen vor der Anwendung ihren Arzt, ob sie ein Shiatsu Massagekissen verwenden dürfen!

Die Funktionsweise

Die meisten Massagegeräte setzen auf rotierende 3D-Elemente. Diese Elemente können durch ihr Kneten und Drücken dazu beitragen, Triggerpunkte aufzulösen. Diese Punkte sind verhärtete Stellen im Muskel, die für Schmerzen verantwortlich sein können. Die Massagerichtung wird von den meisten Kissen selbst bestimmt und ändert sich mit der Zeit. Diese Technik ist mit einer manuellen Massage zu vergleichen und kann dazu beitragen, dass sich der Muskel entspannt. Ein Shiatsu Massagekissen setzt dabei immer auf eine Shiatsu-Massagetechnik. Drücken, Kneten und Ziehen sind Vorgehensweisen, die auch bei der klassischen japanischen Technik zum Einsatz kommen. Eine einzelne Massageeinheit dauert rund 15 bis 20 Minuten und sollte nicht überschritten werden. Andernfalls können die Muskeln zu stark beansprucht werden. Deshalb schalten sich die meisten dieser Geräte automatisch ab. Nicht nur für den Nacken, sondern auch für den Rücken oder die Beine kann das Kissen verwendet werden. So könnte man die Muskulatur beispielsweise nach dem Joggen wieder lockern und entspannen.

Zusatzfunktionen für eine ganzheitliche Entspannung

Wer seinen Schultern etwas Gutes tun möchte, kann bereits mit den rotierenden Massageköpfen viel erreichen. Denn die Massage bietet ein angenehmes und behagliches Gefühl und kann jederzeit genossen werden. Die verbaute Technik ist an die Vorgehensweise bei einer natürlichen Handmassage angelehnt. Das bedeutet in den meisten Fällen, dass sich die Intensität je nach Bedarf anpassen lässt und die Knetrichtung sich im Minutentakt automatisch verändert. Allerdings ist das nicht alles, was ein solches Massagekissen zu bieten hat. Eine besondere Wohltat ist die zuschaltbare Wärme, mit der die meisten Modelle ausgestattet sind. Die Wärmefunktion kann in vielen Fällen auch unabhängig von der Massage genutzt werden. So können Körper und Geist gleichermaßen zur Ruhe kommen. Natürlich ist die Wärme auch für den Körper gut. Sie kann dabei helfen, die Blutzirkulation zu steigern. Auf diese Weise können sich die Bänder, Muskeln und Sehnen spürbar leichter entspannen. Anstatt einfach ein klassisches Heizelement zu verbauen, setzten mittlerweile viele moderne Geräte auf eine zuschaltbare Infrarotfunktion. Infrarotlicht kann ebenfalls dazu beitragen, dass sich die Muskeln leichter und effektiver entspannen. Ist das der Fall, kann das Massagekissen im Idealfall selbst tief liegende Verspannungen erreichen.

Der Bezug

Kissen ist mit einem flauschigen Bezug überzogen, der in der Waschmaschine gereinigt werden kann. Das Massagekissen sollte keinem direkten Sonnenlicht ausgesetzt werden. Zudem darf es nicht auf heiße Oberflächen gelegt werden. Wer das Kissen reinigt darf es dabei natürlich nicht angesteckt lassen, zudem muss das Kissen ausgeschaltet sein. Wer das Kissen ohne Kissenbezug verwendet muss bei der Reinigung besonders vorsichtig sein. Die Oberfläche des Kissens kann mit einem feuchten Tuch gereinigt werden. Chemische Reiniger sollten in keinem Fall verwendet werden.

So wird das Shiatsu Massagekissen eingesetzt

Wer mit einer täglichen Massage zur eigenen Entspannung beitragen möchte, ist mit der Shiatsu-Technik fast immer gut beraten.

  1. Besonders angenehm ist die Massagebehandlung, wenn auch der Raum entsprechend hergerichtet wird – denn sanfte Töne und wohltuende Düfte fördern bei den meisten Menschen die innere Ruhe.
  2. Die Anwendung ist dabei ausgesprochen einfach. Zu Beginn wird das Kissen an einer Steckdose angeschlossen, da die meisten Massagekissen auf eine externe Stromversorgung angewiesen sind. Es gibt zwar auch Modelle, in denen ein Akku integriert ist, das ist jedoch die Ausnahme.
  3. Solange das Kissen zu Hause eingesetzt wird, empfiehlt sich bequeme und leichte Kleidung. Dadurch ist der knetende Effekt besser zu spüren und man kann sich voll und ganz auf die wohltuende Behandlung konzentrieren.
  4. Ideal ist eine halbwegs aufrechte Sitzposition oder eine sanft angewinkelte. Liegend ist es meist schwieriger, das Kissen in die gewünschte Position zu bringen. Das ist besonders dann wichtig, wenn beispielsweise der untere Rücken massiert wird. Durch das eigene Körpergewicht kann es andernfalls durch die hohe Belastung zu Schmerzen kommen.
  5. Für die nächsten 15 bis 20 Minuten massiert das Gerät die gewünschte Region und wechselt dabei immer wieder die Richtung. Manuell muss nur dann eingegriffen werden, wenn die Intensität verändert werden soll.
  6. Wer einen besonderen Massage-Genuss erleben möchte, schaltet zusätzlich die Wärme- oder Infrarotfunktion hinzu. So lässt sich während der gesamten Zeit hervorragend entspannen und das stressige Alltagsleben hält für einen genussvollen Moment inne.

Die Aufbewahrung und die Wartung

  • Das Kissen sollte wie gesagt keinem direkten Sonnenlicht ausgesetzt werden. Am besten ist es also, das Massagekissen beispielsweise in einem Kasten aufzubewahren. Somit kann man es auch gut vor Staub schützen.
  • Die Kissen sind wartungsfrei.
  • Sollte es zu einem Defekt kommen, darf das Kissen nicht selbst repariert werden, da es sonst zu Unfällen kommen kann.
  • Auch auf ein Demontieren muss man verzichten.
  • Das Kissen sollte stets an einem sauberen und trockenen Ort, zusammen mit dem Netzteil aufbewahrt werden.
Massagekissen aus Leder (depositphotos.com)
Massagekissen aus Leder (depositphotos.com)

FAQ

Wie viel kostet ein hochwertiges Shiatsu Massagekissen?

Wie viel das Massagekissen kostet, ist abhängig vom Modell und vom Hersteller. Der Preis liegt in der Regel zwischen 40 und 100 Euro. Produkte von namhaften, die einen deutlich höheren Funktionsumfang bieten, können jedoch teurer ausfallen.

Lässt sich mit dem besten Massagekissen jede Verspannung lösen?

Das Kissen kann dabei helfen, die Muskeln zu entspannen. Allerdings hat es seine Grenzen. Je tiefer die Verspannung liegt, desto weniger kann es zur Linderung beitragen. In solchen Fällen sollte stets ein Arzt aufgesucht werden.

Kann man sich damit den Rücken massieren?

Das Shiatsu Massagekissen kann auch am Rücken eingesetzt werden. Allerdings sollte man dazu eine sitzende Haltung einnehmen. Für den Gebrauch im Liegen ist es in der Regel nicht geeignet, da sind sich fast alle Hersteller einig.

Ein kurzes Fazit – Ein günstiges Gerät für eine Tiefenlockerung der Muskulatur

Ein Shiatsu – Massagekissen kann für Entspannung sorgen und bei unterschiedlichen Problemen wie beispielsweise Migräne, Nackenschmerzen, Rückenschmerzen oder Verspannungen helfen. Die Kissen sind besonders einfach anzuwenden und haben den Vorteil, dass sie wartungsfrei sind. Wer sich für ein Shiatsu Massagekissen entscheidet, darf sich auf ein modernes Gerät freuen, das einer echten Shiatsu-Massage sehr nahekommt. Das Gerät sollte stets an einem sicheren und trockenen Ort aufbewahrt werden und sollte keinem direkten Sonnenlicht ausgesetzt werden. Die Anwendung ist denkbar einfach. Das Kissen kann sowohl für den Nacken, auf dem Rücken oder auf den Beinen verwendet werden. Zur Produktvorstellung: Naipo Shiatsu Massagekissen

Achtung! Nicht jeder darf sich massieren lassen. Es gibt viele Krankheiten, bei denen es durch eine solche Anwendung zur Verschlimmerung kommen könnte. Dazu gehören unter anderem Thrombosen, Schlaganfälle, offene Wunden, frische Knochenbrüche, Entzündungen im Körper und vieles mehr. Grundsätzlich sollte jeder mit Vorerkrankungen seinen Arzt dazu befragen. Mit dessen Hilfe kann zu gleich die bestmögliche Behandlung ausgewählt werden, oder aber es werden andere Möglichkeiten besprochen, sollte eine manuelle Behandlung nicht infrage kommen.

Elektrische Massagegeräte

Scroll to Top